Der Seniorenkreis von Sankt Familia

Gruppenbild mit Senioren, der Seniorenkreis von Sankt Familia

Nachmittagstreff zweimal im Monat

Zweimal im Monat treffen sich die älteren Mitglieder der Gemeinde jeweils an einem Donnerstag. Die Nachmittage beginnen um 15 Uhr mit einem Gottesdienst. Danach gibt es Kaffee und Kuchen bei gemütlichem Beisammensein und Plaudern.

Zu Hause und in der Ferne

Im Anschluss daran befasst sich die Gruppe mit einem vorbereiteten Thema; dazu gehören Filme, Bilder, Vorträge über soziale, religiöse oder gesundheitliche Fragen. Aber auch Singen, Spielen, Vorlesen und Feiern (zum Beispiel der „legendäre“ Fasching-Advent) steht auf dem Programm. Ein besonderes Ereignis ist die jährliche Gemeindefahrt, die für vier Tage in die Ferne führt: „ein wahres Erlebnis“. Der Kreis war schon in München, Augsburg, Dresden, Trier und Passau.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Das Leitungsteam Christine Zechel und Doris Ellinghaus sind über das Pfarrbüro zu erreichen.

Das Programm im 1. Halbjahr 2017