Jeden Mittwoch (außer in den Schulferien): Taizé-Gebet

Wenn wir die Stille suchen, kommen wir in Berührung mit uns selbst, mit Gottes Geist. Wir können uns ausrichten und ausgerichtet werden.

Wir treffen uns jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) um 18.30 zum Taizé-Gebet in der Taizé-Kapelle.

Eine Dreiviertelstunde singen und schweigen wir gemeinsam. Zwei kurze Impulse aus Taizé geben Anregungen und verbinden uns mit der Gemeinschaft von Taizé.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort:
Taize-Kapelle der Kirche Sankt Familia (Zugang von der Rückseite der Kirche vom Akazienweg aus)

Impulse aus Taizé:

Jeden zweiten Donnerstag: Taizé-Abendgebet für Frieden und Versöhnung

Zur Ruhe kommen, Atem holen, die Woche nachklingen lassen, Kraft schöpfen für neue Aufgaben, singen, gemeinsam beten, Stille wirken lassen ...
Christen verschiedener Konfessionen treffen sich regelmäßig, um die Gebetsform, die sie bei der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé kennengelernt haben, auch zu Hause zu praktizieren. 

Termine:
Donnerstag 14tägig (in der geraden Woche) um 19:15 Uhr

Ort:
Taize-Kapelle der Kirche Sankt Familia
(Zugang von der Rückseite der Kirche vom Akazienweg aus)

Kontakt:
Jörg-Peter Bayer, Telefon 0561. 63475
Winfried Maisch, Telefon 0561. 67898